top of page

Akoya-Perlen

Als Akoya-Perlen bezeichnet man die klassischen japanischen, Salzwasser- Zuchtperlen. Die Mutterauster lebt in Süsswasserseen und ist verhältnismässig klein. Deshalb erreichen die Perlen normalerweise eine Grösse von 2 bis 9 mm. Zur Herstellung einer Perlenkette werden meistens 6 bis 8 mm grosse Akoyaperlen verwendet. In der Regel befinden sich die Perlen ein oder zwei Jahre in der Muschel. Diese sondern sehr viel weniger Perlmutt ab als die Austern der Südsee- oder Tahiti-Perlen. Diese bleiben mind. zwei bis drei Jahre in der Muschel. Die Beschichtung des Perlmuttkerns ist also sehr viel dünner bei der Akoya-Perle.
Von Natur aus findet man sie in den Farben Weiss, Rosé, Gold, Creme bis Silbergrau. Schwarze oder Blaugraue Akoya-Perlen sind behandelt (chemisch eingefärbt).

Spielkette; Japanische Akoya-Kulturperlen silbergrau-hellblau multicolor, sehr schöne Farb- und Lüsterqualität

Ashampoo_Snap_Wednesday, January 18, 2023_15h37m47s.png

Spielkette; Japanische Akoya-Kulturperlen

silbergrau-hellblau multicolor, sehr schöne Farb- und Lüsterqualität, Durchmesser: 8 - 8,5mm, Barockform, 8 Tahiti-Kulturperlen silber-anthrazit-multicolor Naturfarbe, Durchmesser: 11,8mm -15mm, 1 Tahitiperle 16,2mm, mittelgrau mit 1 Diamant im Brillantschliff 0,025ct. W vsi1, in Zargenfassung  (Goldschmiedearbeit), Zwischenteile Silber und 3 Pavékugeln mit Zirkonia-Steinen, Eigenkreation-Unikat, verschiedene Tragemöglichkeiten. CHF 3'980

Nr. 2593

Japanische Akoya-Kulturperlen Weiss Naturfarbe

Japanische Akoyaperlen - perlencolliers - karin müller - perlenunikate.com

Japanische Akoya-Kulturperlen weiss-rosé Naturfarbe, sehr schöne und intensive Farb-u. Lüsterqualität, 110Stück Perlen 7mm-7,5mm, Bajonett-Wechselschliesse 'Donut' Silber925-rot vergoldet-eismattiert, (Rupp.00803518) Länge: 88cm.

CHF 2'370

Nr. 9418

bottom of page