top of page

Südseeperlen

Südsee-Perlen, auch Königin der Perlen genannt. Ihre Grösse, die begrenzte Anbaufläche und die verlängerte Wachstumszeit machen Südseeperlen zu den seltensten aller Perlenarten. Südsee-Perlen sind in Farben von optischem Weiss bis hin zu tiefem Honiggold erhältlich und werden von Sammlern und Designern gleichermassen geschätzt. Der Glanz der Südseeperlen, ob weiss oder golden, ist weich und luxuriös. Nur ein kleiner Prozentsatz der Südseeperlen ist kugelförmig und daher sind ganze Stränge von aufeinander abgestimmten Perlen extrem selten.

Südseeperlen sind im Allgemeinen viel grösser als andere Perlenarten und haben eine einzigartige Glanzqualität – eine weiche Reflexion aufgrund der grossen Aragonitplättchen, aus denen die Perle besteht. Sie haben auch das durchschnittlich dickste Perlmutt aller Kulturperlen. Diese Faktoren machen die Südseeperle einzigartig und wertvoll. Südseeperlen haben den höchsten Wert und erzielen die höchsten Preise aller Perlenarten.

Sie sehen hier eine kleine Auswahl meiner grossen Südsee-Perlen-Kollektion. Weitere tolle Perlen-Unikate sind zu sehen in meinem Atelier in Muhen oder an den regelmässigen, schweizweiten Ausstellungen in Solothurn, Zürich, Erlenbach, Seuzach und Schöftland.